Branchenbuch Bonn

Friedrich-Ebert-Stiftung e.V.  


Straße / Nr.: Godesberger Allee 149
PLZ / Ort: 53175 BONN
Stadtteil: Friesdorf
Land: DEUTSCHLAND
Telefon: 0228 8830
Fax: 0228 8839207
URL: https://www.fes.de/studienfoerderung/

Kurzprofil




In Deutschland ist die Friedrich-Ebert-Stiftung mit den Konferenzzentren in Bonn und Berlin, in zahlreichen Akademien sowie Landes- und Regionalbüros vertreten. Als eine gemeinnützige, private und kulturelle Institution ist sie den Ideen und Grundwerten der sozialen Demokratie verpflichtet. Hauptarbeitsfelder sind Politische Bildung, Forschung und Beratung sowie die Studienförderung.

Stichwörter, Firmentätigkeit




Verwaltung, Rechtsextremismus, INTERNAT, Vereine, Verkehrspolitik, Studienförderung, GENDER, POLITISCHE VERANSTALTUNGEN, Forschung, Ausländer, Wohnen, Europa, Innenpolitik, Technologie, Stiftungen, ETHIK, Familie, MANAGEMENT, Internationale Beziehungen, Demographische Entwicklung, Gesundheit, Bürgergesellschaft, Zukunft 2020, Geschichte, Friedenspolitik, BAYERNFORUM, Globalisieru, Politische Theorien, Agrarpolitik, Parteien, NATIONAL, Staat, Sport, Bauen, Bibliothek, Menschenrechte, Kunst, FES, Fundamentalismus, Kultur, Organisationen, Politische Stiftung, Journalismus, Integration, VERKEHR, Arbeit, Stiftung, Ausbildung, Wissenschaft, TECHNIK, FINANZEN, Umwelt, Interkultureller Dialog, Konfliktbearbeitung, SICHERHEITSPOLITIK, POLITISCHE WORKSHOPS, SOZIALES, Grundwerte, Kommmunikation, Religionen, Kommunalpolitik, Energie, Nachhaltigkeit, Entwicklungspolitik, Demokratieförderung, Verbraucherpolitik, Medien, Kompetenztraining, Hochschulstudium ermöglichen, Recht, Gewerkschaften